Ist die Wassermenge der Wischfunktion beim Roborock S50 einstellbar?

6.9
 quackity
460
 views
vom 26.06.2019

Ist die Wassermenge der Wischfunktion beim Roborock S50 einstellbar?

Nein, der Tank ist ein reiner Wasserbehälter an dessen Unterseite zwei kleine Filter angebracht sind.

Diese Filter lassen nach und nach Wasser in den darunter angebrachten Wischlappen fließen, so dass eine gleichmäßige Verteilung des Wassers ermöglicht wird. Das läuft also rein statisch ab und wird nicht vom Roboter beeinflusst. Der neuere Roborock S6 hingegen hat zwei Modi, mit denen man die Wassermenge regulieren kann (siehe hier https://amzn.to/2lB3LAx).

Die Filter setzen sich nach und nach zu und sollten regelmäßig gewechselt werden. Sie erkennen das daran, dass die Filter eine gelbliche Färbung erhalten und der Wassertank sich beim Saugen nur noch mäßig oder gar nicht mehr leert.

Als Tipp kann ich Ihnen mitgeben, dass man versuchen kann, die Filter in Essig einzulegen. Oft ist es der Kalk, der die Filter verstopft und dieser wird dadurch gelöst. Bei mir hat das gut funktioniert. ;)

*Bitte beachten Sie, dass Links in diesem Chat Links zu Werbepartnern sein können

« Mehr Q&As

Weitere Quacks

Chatten und Kaufen close helpful ducky