Datenschutzerklärung

Produck.de ist ein Service der Monstec UG (haftungsbeschränkt), mit Hauptsitz in Holzkirchen südlich von München. Unser Service umfasst die Beratung von Kunden (Fragesteller) durch Fachkundige (Experten) rund um den Kauf von Produkten in verschiedenen Themenbereichen. Die Monstec UG (haftungsbeschränkt) ist "Verantwortlicher" für den Datenschutz auf Produck.de im Sinne der EU-DSGVO.

Adresse:
MonsTec UG (haftungsbeschränkt)

Erlkamer Str. 30a
83607 Holzkirchen

Telefon: +49 (0)8024/4604329
E-Mail:

Inhaltsübersicht:

  1. Datenschutz
    1. Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten
      1. Zweck der Erhebung
      2. Dauer der Verarbeitung
    2. Registrierungsfunktion
    3. Cookies
    4. Serverdaten
    5. Veröffentlichungen von Inhalten aus von Ihnen erstellten Beiträgen
    6. Veröffentlichung von Profildaten
    7. Kontaktmöglichkeiten
    8. Externe Anbieter und Empfehlungskomponenten
      1. Einsatz von PayPal als Zahlungsart
      2. Einsatz von Amazon-Partnerprogramm und AWS
      3. Einsatz von Ebay-Partnernetzwerk
      4. Einsatz von affilinet-Tracking-Cookies
      5. Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion
      6. Einsatz von YouTube mit erweitertem Datenschutz
      7. Einsatz von Cloudflare
      8. Einsatz von Social-Media-Buttons mit „Shariff“
    9. Werbung und Partnerlinks
    10. Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Einschränkung
    11. Widerruf / Widerspruch
    12. Auskunftsansprüche
    13. Beschwerderecht
  2. Externe Internetpräsenzen
    1. Twitter
    2. Facebook
  3. Sicherheit

1. Datenschutz

1.1. Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Die Nutzung unserer Seite, insbesondere das Besuchen, Durchsuchen und die Kommunikation von Nutzerseite mit Experten ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, E-Mail, Telefonnummer, u. ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des europäischen und deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Die Rechtsgrundlage für jegliche Datenverarbeitung bildet die explizite Einwilligungserklärung eines jeden Nutzers während des Registrierungsprozesses. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen zu den rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter.

1.1.1. Zweck der Erhebung

1.1.2. Dauer der Datenverarbeitung

1.2. Registrierungsfunktion

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, sich dort zu registrieren. Die im Zuge dieser Registrierung eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Registrierungsformulars ersichtlich sind - Benutzername und E-Mail-Adresse - werden ausschließlich für das in unseren Nutzungsbedingungen beschriebene Leistungsangebot erhoben und gespeichert. Dies umfasst die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte, insofern diese uns bei der Leistungserbringung unterstützen. Ausgenommen ist die Übermittlung von Daten im erforderlichen Umfang, aufgrund behördlicher Anordnung, von Gesetzes wegen oder zu Zwecken der rechtlichen Verteidigung gegen Ansprüche Dritter. Mit Ihrer Registrierung auf unserer Seite werden wir zudem Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Registrierung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre Daten missbraucht und sich mit diesen Daten ohne Ihr Wissen auf unserer Seite registriert, als Absicherung unsererseits.

1.3. Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots durch denselben Nutzer bzw. Internetanschlussinhaber und zur Erhebung von anonymen Nutzerstatistiken zur Optimierung unseres Onlineangebotes. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. "Session-Cookies", die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wiederzuerkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund einer in den Cookies gespeicherten eindeutigen anonymisierten Zeichenkette. Die so erlangten Informationen dienen dazu, Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen und unsere Angebote für Sie zu optimieren.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

1.4. Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

  1. Browsertyp und -version
  2. verwendetes Betriebssystem
  3. Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  4. Webseite, die Sie besuchen
  5. Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  6. Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.
Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

1.5. Veröffentlichungen von Inhalten aus von Ihnen erstellten Beiträgen

Als Plattform für den Wissensaustausch rund um Produkte, ist Produck.de ein Internetblog, dessen Inhalte öffentlich zugänglich sind. Inhalte, die aus Ihrer Kommunikation auf unserer Website resultieren, insbesondere Chatverläufe, Artikel oder Fragen, Antworten, Bewertungen und Kommentare an denen Sie beteiligt waren, können daher durch Besucher und Nutzer der Website gelesen, heruntergeladen oder versendet werden. Die Inhalte können zudem in den Suchergebnissen von externen Suchmaschinen erscheinen und auf Seiten Dritter angezeigt werden. Sie sollten daher in Ihren Beiträgen auf keinen Fall Inhalte publizieren, die auf Sie oder dritte Personen schließen lassen.

Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt. Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

1.6. Veröffentlichung von Profildaten

Als registrierter Nutzer unserer Website, sind Ihre Profildaten zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit Ihnen, anderen Nutzern und Besuchern der Website zugänglich. Dies umfasst nicht Ihre Email-Adresse insofern Sie diese als Experte nicht als alternative Kontaktmöglichkeit für Nutzer angegeben haben.

1.7. Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktanfrage gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

1.8. Externe Anbieter

1.8.1. Einsatz von PayPal als Zahlungsart

Sollten Sie sich zu einer Zahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters sowie eines Treuhänders und bietet Käuferschutzdienste an.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Spenden- und/oder Bestellabwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Spende und/oder Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen, usw.

Diese Übermittlung ist zur Abwicklung Ihrer Spende und/oder Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung Ihrer Identität, zur Administration Ihrer Zahlung und der Kundenbeziehung.

Bitte beachten Sie jedoch: Personenbezogene Daten können seitens PayPal auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Spende und/oder Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Abhängig von der über PayPal ausgewählten Zahlungsart, z.B. Rechnung oder Lastschrift, werden die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten von PayPal an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Spende und/oder Bestellung. Um welche Auskunfteien es sich hierbei handelt und welche Daten von PayPal allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von PayPal unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full.

1.8.2. Einsatz von Amazon-Partnerprogramm und AWS

MonsTec UG (haftungsbeschränkt) ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Amazon Europe Core S.à r.l., 5 Rue Plaetis, L -2338 Luxemburg. Über das Amazon-Partnerprogramm werden in unserem Internetauftritt Werbeanzeigen von Amazon.de platziert. Klicken Sie auf eine dieser Werbeanzeigen, werden Sie zu dem damit korrespondierenden Angebot auf dem AMZON-Internetportal weitergeleitet. Sofern Sie sich dort anschließend für den Kauf des beworbenen Produkts entscheiden, erhalten wir hierfür eine „Vermittlungsprovision“ von Amazon.

Damit dieser Dienst ermöglicht werden kann, setzt Amazon Cookies ein. Mit Hilfe dieser Cookies kann Amazon nachvollziehen, dass Sie von unserem Internetauftritt auf das Amazon-Internetportal weitergeleitet worden sind. Amazon bietet unter https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201909010 weitergehende Datenschutzinformationen an.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Gewährleistung der Abwicklung und Auszahlung unserer Provisionsansprüche durch Amazon.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

Die Plattform Produck.de wird auf Servern des Amazon Web Services (kurz AWS) LLC, P.O. Box 81226, Seattle, WA 98108-1226 betrieben. Erhobene Daten werden in der Verfügbarkeitszone „Frankfurt / Deutschland“ gespeichert. AWS garantiert, die Daten nicht außerhalb der Verfügbarkeitszone zu transferieren (http://aws.amazon.com/de/agreement/ §3.2). Die Rechte an den gehaltenen Daten liegen demgemäß beim Auftragnehmer und nicht bei Amazon (§8.1). AWS sichert zu, den in der Europäischen Union geltenden Standard an Datenschutz (aws.amazon.com/de/privacy/ und aws.amazon.com/de/compliance/eu-data-protection/) zu erfüllen. Die Datenhaltung aller personenbezogenen Daten innerhalb der Europäischen Union wird von AWS garantiert. Weitere Informationen finden Sie unter blogs.aws.amazon.com/security/post/Tx3QAALRNBIK9K1/Customer-Update-AWS-and-EU-Safe-Harbor. Informationen zur AWS Compliance finden Sie unter aws.amazon.com/de/compliance/. Zusätzliche Informationen zum Rechenzentrum finden Sie unter aws.amazon.com/de/security/.

1.8.3. Einsatz von eBay-Partnernetzwerk

MonsTec UG (haftungsbeschränkt) ist Teilnehmer des eBay Partnernetzwerkes, Partner Network, Inc. (“EPN”), 2145 Hamilton Ave., San Jose, CA 95125., das ein Medium für Websites darstellt, anhand dessen durch das Platzieren von Werbeanzeigen und Links zu eBay.de Werbekostenerstattung erzielt werden kann. Um die Nachverfolgung einer Bestellung zu ermöglichen, setzt eBay Cookies ein, mit denen erkannt werden kann, dass Sie auf unserer Seite einen Partnerlink angeklickt haben. Weitere Informationen zur Datennutzung durch eBay erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens: https://partnernetwork.ebay.de/legal#privacy-policy.

1.8.4. Einsatz von affilinet-Tracking-Cookies

Wir setzen auf unserer Website affilinet-Tracking-Cookies zur korrekten Erfassung von Sales und/oder Leads ein. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Computer abspeichert, wenn Sie eine Webseite besuchen. Diese Affilinet-Tracking-Cookies speichern keinerlei personenbezogenen Daten. Vielmehr werden lediglich die Identifikationsnummer des vermittelnden Partners wie auch die Ordnungsnummer des vom Webseitenbesucher angeklickten Werbemittels erfasst. Diese Informationen werden zur Zahlungsabwicklung zwischen dem Webseitenbetreiber und dem Werbenden benötigt. Die Partner-Identifikationsnummer dient bei Abschluss einer Transaktion der Zuordnung der an den vermittelnden Partner zu zahlenden Provision.

1.8.5. Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Google stellt unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners weitere datenschutzrechtliche Informationen für Sie bereit, so bspw. auch zu den Möglichkeiten, die Datennutzung zu unterbinden.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollten Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

1.8.6. Einsatz von YouTube mit erweitertem Datenschutz

DesDiese Website bindet Videos der YouTube ein. Betreiber der Seiten ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Des Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus bewirkt laut YouTube, dass YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website speichert, bevor diese sich das Video ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus hingegen nicht zwingend ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon, ob Sie sich ein Video ansehen – eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her.

Sobald Sie ein YouTube-Video auf dieser Website starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Des Weiteren kann YouTube nach Starten eines Videos verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern oder vergleichbare Wiedererkennungstechnologien (z. B. Device-Fingerprinting) einsetzen. Auf diese Weise kann YouTube Informationen über Besucher dieser Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen.

Gegebenenfalls können nach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

1.8.7. Einsatz von CloudFlare

Zur Absicherung unseres Internetauftritts sowie zur Optimierung der Ladezeiten setzen wir den Dienst CloudFlare als sog. CDN (Content-Delivery-Network) ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Cloudflare Inc., 101 Townsend Street, San Francisco, California 94107, USA, nachfolgend nur „CloudFlare“ genannt.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in dem sicheren Betrieb unseres Internetauftritts sowie in dessen Optimierung.

Sofern Sie unseren Internetauftritt aufrufen, werden Ihre Anfragen über den Server von CloudFlare geleitet. Hierbei werden statistische Zugriffsdaten über den Besuch unseres Internetauftritts erhoben und durch CloudFlare ein Cookie über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert. Zu den Zugriffsdaten zählen

  1. Ihre IP-Adresse,
  2. die von Ihnen aufgerufene(n) Internetseite(n) unseres Internetauftritts,
  3. Typ und Version des von Ihnen genutzten Internet - Browsers,
  4. das von Ihnen genutzte Betriebssystem,
  5. die Internetseite, von der sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer- URL),
  6. Ihre Verweildauer auf unserem Internetauftritt und
  7. die Häufigkeit des Aufrufs unserer Internetseiten.

Die Daten werden durch CloudFlare zum Zwecke statistischer Auswertungen der Zugriffe sowie zur Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“.

CloudFlare bietet unter https://www.cloudflare.com/privacypolicy/ weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten sowie zu Ihren Rechten und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre an.

1.8.8. Einsatz von Social-Media-Buttons mit „Shariff“

Wir setzen auf unserer Webseite das c't-Projekt „Shariff“ ein. „Shariff“ ersetzt die üblichen Share-Buttons der sozialen Netzwerke und schützt hierdurch Ihr Surf-Verhalten.

„Shariff“ bindet diese Share-Buttons der sozialen Netzwerke auf unserer Website lediglich als Grafik ein, die eine Verlinkung auf das entsprechende soziale Netzwerk enthält. Durch einen Klick auf die entsprechende Grafik werden Sie zu dem Dienst des jeweiligen Netzwerks weitergeleitet. Der Shariff-Button stellt den direkten Kontakt zwischen einem sozialen Netzwerk und unseren Besuchern erst dann her, wenn der Besucher aktiv auf den Share-Button klickt. Erst dann werden Ihre Daten an das jeweilige soziale Netzwerk übermittelt. Wird der Shariff-Button hingegen nicht angeklickt, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den sozialen Netzwerken statt. Weitere Informationen über das c't-Projekt „Shariff“ finden Sie unter http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html.

Wir binden auf unserer Website folgende soziale Netzwerke mit „Shariff“ ein:

  1. WhatsApp
  2. Telegram
  3. Facebook
  4. Twitter
  5. Google
  6. Xing
  7. LinkedIn

1.9. Werbung und Partnerlinks

Bei der Leistungserbringung von Produck.de nutzen wir sogenannte Partnerprogramme bzw. Affiliateprogramme. Die von uns als Partnerlink oder mit "*" gekennzeichneten Verweise sind unter Umständen Provisions-Links. Durch Klick auf einen dieser Links gelangen Sie zum Verkaufsangebot einer unserer Partner. Produck.de erhält für den Klick oder den Kauf des verlinkten oder mit dem Klick in Verbindung stehenden Angebotes des Partners eine Verkaufsprovision vom Partner. Der Einsatz von Partnerlinks dient uns daher als eine wichtige Einnahmequelle zur Finanzierung unseres Services. Der Preis des Angebotes bleibt für Sie unverändert.

1.10. Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie können sich gemäß der EU-DSGVO und des BDSG bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung unentgeltlich an uns wenden. Senden Sie dazu eine Mail an . Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen. Die vorgenannten Maßnahmen können dazu führen, dass Sie in Folge unseren Service nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr nutzen können.

1.11. Widerruf / Widerspruch

Sie können gemäß der EU-DSGVO eine erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen bzw. dieser widersprechen. Dies führt dazu, dass Sie unseren Service in der Folge nicht mehr als registrierter Nutzer verwenden können. Praktisch kommt es also einer Löschung Ihres Nutzerkontos gleich. Verwenden Sie daher für den Widerruf / Widerspruch bitte die "Konto löschen"-Funktion, die Sie nach erfolgtem Login in Ihrem Profilbereich finden. Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs bzw. Widerspruchs wird davon nicht berührt. Das bedeutet vor allem, dass gespeicherte Inhalte gemäß Punkt 1.5. dieser Datenschutzerklärung weiterverwendet werden. Dies geschieht aber dann in anonymisierter Form. Ein Rückschluss auf die Person eines Nutzers, der seine Einwilligung widerrufen bzw. dieser widersprochen hat, ist folglich nicht mehr möglich.

Ebenso können Sie die Zustimmung zur Verwendung von Coolies wiederrufen. Durch einen Klick auf den untenstehenden Link werden alle Cookies von ProDuck aus Ihrem Browser entfernt. Anschließend können Sie die Zustimmung erneut in der gewünschten Konfiguration erteilen. Beachten Sie bitte, dass eventuell gerade geführte Chats und Nutzersessions dadurch abgebrochen werden.

Cookies löschen

1.12. Auskunftsansprüche

Auf Ihr Verlangen erhalten Sie jederzeit eine Auskunft in Textform per Mail zu von Ihnen gespeicherten und genutzten personenbezogener Daten, deren Verwendungszweck, Herkunft und Empfänger bzw. Kategorien von Empfängern. Senden Sie dazu eine Mail an . Es gilt § 34 des BDSG (deutsches Bundesdatenschutzgesetz).

Auf Ihren Wunsch hin, übertragen wir Ihre persönlichen Daten zu einem anderen Anbieter Ihrer Wahl.

1.13. Beschwerderecht

Sollte ein Benutzer Bedenken bezüglich Verletzungen der Verhaltensregeln der EU-DSGVO oder der Art und Weise, in der diese Verhaltensregeln von dem Verantwortlichen oder einem Auftragsverarbeiter angewendet werden oder wurden, so kann er bei einer Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einreichen. Da die MonsTec UG (haftungsbeschränkt) ihren Firmensitz in Bayern hat, ist die direkt zuständige Aufsichtsbehörde das BayLDA (https://www.lda.bayern.de).

2. Externe Internetpräsenzen

2.2. Twitter

Wir unterhalten bei Twitter eine Onlinepräsenz um unser Unternehmen sowie unsere Leistungen zu präsentieren und mit Kunden/Interessenten zu kommunizieren. Twitter ist ein Service der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

Insofern weisen wir darauf hin, dass die Möglichkeit besteht, dass Daten der Nutzer außerhalb der Europäischen Union, insbesondere in den USA, verarbeitet werden. Hierdurch können gesteigerte Risiken für die Nutzer insofern bestehen, als dass z.B. der spätere Zugriff auf die Nutzerdaten erschwert werden kann. Auch haben wir keinen Zugriff auf diese Nutzerdaten. Die Zugriffsmöglichkeit liegt ausschließlich bei Twitter.

Die Datenschutzhinweise von Twitter finden Sie unter https://twitter.com/de/privacy

2.2. Facebook

Zur Bewerbung unserer Produkte und Leistungen sowie zur Kommunikation mit Interessenten oder Kunden betreiben wir eine Firmenpräsenz auf der Plattform Facebook. Auf dieser Social-Media-Plattform sind wir gemeinsam mit der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, verantwortlich. Der Datenschutzbeauftragte von Facebook kann über ein Kontaktformular erreicht werden: https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Die gemeinsame Verantwortlichkeit haben wir in einer Vereinbarung bezüglich der jeweiligen Verpflichtungen im Sinne der DSGVO geregelt. Diese Vereinbarung, aus der sich die gegenseitigen Verpflichtungen ergeben, ist unter dem folgenden Link abrufbar: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Rechtsgrundlage für die dadurch erfolgende und nachfolgend wiedergegebene Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht an der Analyse, der Kommunikation sowie dem Absatz und der Bewerbung unserer Produkte und Leistungen. Rechtsgrundlage kann auch eine Einwilligung des Nutzers gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO gegenüber dem Plattformbetreiber sein. Die Einwilligung hierzu kann der Nutzer nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit durch eine Mitteilung an den Plattformbetreiber für die Zukunft widerrufen.

Bei dem Aufruf unseres Onlineauftritts auf der Plattform Facebook werden von der Facebook Ireland Ltd. als Betreiberin der Plattform in der EU Daten des Nutzers (z.B. persönliche Informationen, IP-Adresse etc.) verarbeitet. Diese Daten des Nutzers dienen zu statistischen Informationen über die Inanspruchnahme unserer Firmenpräsenz auf Facebook. Die Facebook Ireland Ltd. nutzt diese Daten zu Marktforschungs- und Werbezwecken sowie zur Erstellung von Profilen der Nutzer. Anhand dieser Profile ist es der Facebook Ireland Ltd. beispielsweise möglich, die Nutzer innerhalb und außerhalb von Facebook interessenbezogen zu bewerben. Ist der Nutzer zum Zeitpunkt des Aufrufes in seinem Account auf Facebook eingeloggt, kann die Facebook Ireland Ltd. zudem die Daten mit dem jeweiligen Nutzerkonto verknüpfen.

Im Falle einer Kontaktaufnahme des Nutzers über Facebook werden die bei dieser Gelegenheit eingegebenen personenbezogenen Daten des Nutzers zur Bearbeitung der Anfrage genutzt. Die Daten des Nutzers werden bei uns gelöscht, sofern die Anfrage des Nutzers abschließend beantwortet wurde und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, wie z.B. bei einer anschließenden Vertragsabwicklung, entgegenstehen. Zur Verarbeitung der Daten werden von der Facebook Ireland Ltd. ggf. auch Cookies gesetzt. Sollte der Nutzer mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sein, so besteht die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung des Browsers zu verhindern. Bereits gespeicherte Cookies können ebenfalls jederzeit gelöscht werden. Die Einstellungen hierzu sind vom jeweiligen Browser abhängig. Bei Flash-Cookies lässt sich die Verarbeitung nicht über die Einstellungen des Browsers unterbinden, sondern durch die entsprechende Einstellung des Flash-Players. Sollte der Nutzer die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen von Facebook vollumfänglich nutzbar sind.

Näheres zu den Verarbeitungstätigkeiten, deren Unterbindung und zur Löschung der von Facebook verarbeiteten Daten finden sich in der Datenrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970 und https://www.facebook.com/privacy/explanation.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Verarbeitung durch die Facebook Ireland Ltd. auch über die Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025 in den USA erfolgt.

3. Sicherheit

Zu Ihrer Sicherheit setzt Produck.de eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen ein, die den Zugriff von unautorisierten Dritten auf Ihre Daten verhindern sollen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit generell nicht möglich ist.

Bei Fragen und Hinweisen rund um unsere Datenschutzerklärung kontaktieren Sie uns auf .

Diese Datenschutzerklärung basiert auf der Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner.