4.9 (12)
star_border
|
28.09.2022autorenew

Roborock S7 MaxV vs. S7 vs. S6 MaxV - Vergleich der Roborock Modelle

In diesem Artikel zeigen wir euch die Neuerungen des Roborock S7 MaxV im Vergleich zu den Vorgängermodellen S7 und S6 MaxV. Dabei klären wir, für wen es sich lohnt, den neuen Premium-Saugroboter zu kaufen und wer besser bei den älteren Modellen zuschlägt.
Der S7 MaxV verrichtet bei mir sehr gute Arbeit. Die Objekterkennung ist verlässlich, so dass man sich keine Sorgen machen muss, dass es sich in einer Socke oder etwas anderem verheddert, das die Kinder auf dem Boden hinterlassen haben. Zuvor hatte ich den S7 und er blieb öfter an Kabeln und Hausschuhen hängen, so dass ich ihn nur fahren lies, wenn ich da war. Nun hab ich den S7 MaxV Plus mit Staubbehälterentleerung genommen, was mir einiges an Zeit spart und bin sehr zufrieden.
Ankor ‐  am 05.09.2022, 19:24
Einziger Nachteil, der Wassertank ist sehr klein. Wenn Ihre Wohnung groß ist, reicht er nicht für das Schrubben mit hoher Intensität. Meine Wohnung ist etwas über 80qm und das schafft er gerade so mit hoher Wasserzufuhr beim Wischen. Der Akku hält lange genug, um den gesamten Boden erst zu saugen und dann gründlich zu schrubben, da er dank der Kamera und des Lasers die Reinigungsfahrt nach und nach optimiert und die Reinigung in kurzer Zeit erledigt.
Ankor ‐  am 05.09.2022, 19:26
Minimum nicht erreicht
« Mehr Artikel
home vertical_align_top import_contacts link

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren: