5.0 (1)
star_border
|
21
visibility
|
08.04.2021

Smart Home Außenleuchten im Überblick

Smarte Außenleuchten funktionieren als Teil von Smart Home Systemen etablierter Hersteller und ermöglichen die individuelle Anpassung und Vernetzung verschiedenster Lichtquellen im Freien. Achten muss man beim Kauf von Außenleuchten im Vergleich zur Beleuchtung im Innenbereich natürlich auf eine wetterfeste Ummantelung der Leuchtmittel. Ein gängiges Material ist zum Beispiel Aluminium. Standard ist die Schutzkategorie International Protection 44 (IP44), die einen Schutz gegen Spritzwasser aus allen Richtungen verspricht. Am schnellsten reagieren smart vernetzte Lampen auf Befehle, wenn sie mit dem Funkstandard Zigbee operieren, der bei den meisten Smart Homes eingesetzt wird. Es gibt aber auch gute Außenleuchten, die mit WiFi oder Bluetooth regelbar sind. Wir stellen ihnen ausgewählte Modelle der wichtigsten Hersteller von smarten, vernetzbaren Außenleuchten vor.
Minimum nicht erreicht
« Mehr Artikel

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren: