Apple AirPods mit und ohne Ladecase Vergleich 2020

8.0
 quackity
299
 views
vom 30.04.2020

Vergleich der unterschiedlichen Modelle der Apple AirPods mit Ladecase: Hält der Akku der neuen Apple AirPods länger als bei dem vorherigen Modell?

Bei der Wiedergabe der Musik hat sich nichts geändert, beide Modelle ermöglichen eine Musikwiedergabe von mehr als 24 Stunden mit dem Ladecase. Allerdings ermöglichen die neuen Apple AirPods mit Ladecase (Link: https://amzn.to/2SksQgo) eine Sprechdauer bis zu 18 Stunden, das sind sieben Stunden mehr im Vergleich zum Vorgängermodell. Dies ist bei dem normalen Ladecase und dem kabellosen Ladecase der Fall. Die AirPods der ersten Generation bieten also eine Sprechdauer von 11 Stunden. Ohne das Ladecase liefern sowohl das neuere als auch das vorherige Modell eine Wiedergabe von bis zu fünf Stunden. Währenddessen beträgt die Sprechdauer beim Nachfolgemodell bis zu drei Stunden.

Wird der Akku der Apple AirPods unterschiedlich schnell aufgeladen?

Nein, bei allen drei Modellen können Sie nach einer Aufladung von 15 Minuten im Ladecase bis zu drei Stunden Musik hören. Bei den AirPods der zweiten Generation reicht die kurze Ladezeit sogar für zwei Stunden Sprechdauer.

Wie lade ich das Ladecase der Apple AirPods auf?

Sie können beim alten, beim neuen und beim kabellosen Ladecase (Link: https://amzn.to/2SmjiSh) einen Lightning Connector verwenden, um dieses aufzuladen.

Noch ein Zusatz: Beim kabellosen Case haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, das Ladecase mit einer Qi kompatiblen Ladematte aufzuladen.

Ich nehme meine Apple AirPods überall mit hin, ist ein Modell schwerer?

Die AirPods sind bei jeder Modellvariante leicht und komfortabel. Bei den drei Modellvarianten haben alle AirPods ein Gewicht von vier Gramm. Lediglich das kabellose Ladecase wiegt 40 Gramm, während die kabelgebundenen Ladecases 38 Gramm wiegen. Dieser Gewichtsunterschied ist kaum zu erkennen und wirkt sich keineswegs auf die Mobilität aus.

Kann ich alle Apple AirPods auch mit einem Android-Gerät verbinden?

Ja, Sie können jedes Modell auch mit einem Android-Gerät koppeln.

Verbinden sich die neuen Apple AirPods schneller und besser mit meinen Geräten?

Kurz gesagt: Ja. Die Apple AirPods der ersten Generation besaßen einen W1-Chip, während in den AirPods der zweiten Generation ein H1-Chip verbaut wurde. Hierdurch erweist sich die Verbindung der AirPods als konstanter, schneller und besser, als die der vorherigen Generation. Apple verspricht damit ein doppelt so schnelles Umschalten zwischen aktiven Geräten und die Verbindungszeit soll anderthalbmal schneller sein.

Hat sich die Nutzung von Siri bei den Apple AirPods verändert?

Ja, die Nutzung von Siri gestaltet sich bei den neuen AirPods deutlich einfacher und eleganter. Sie müssen die AirPods bei der neuen Version nicht mehr doppelt antippen, um Siri zu aktivieren. Nun ist es möglich, dass sie "Hey, Siri" sagen und schon ist Siri einsatzbereit. So behalten Sie Ihre Hände frei.

Hat sich an den Bedienelementen der Apple AirPods bei der neuen Version etwas verändert?

Nein, nicht direkt. Die AirPods werden auch weiterhin über eine Steuerung und Erkennung mittels optischer Sensoren und eines Beschleunigungssensors funktionieren. Allerdings können Sie ab der zweiten Generation der Apple AirPods Siri über die Spracheingabe "Hey, Siri" aktivieren, wodurch Sie sich das zweimalige Tippen ersparen. Hierdurch gestaltet sich der Umgang mit Ihren Geräten deutlich einfacher.

Hat sich die Optik der AirPods geändert?

Nein, die Optik ist gleichgeblieben. Es ist nicht möglich, zwischen den beiden Generationen optisch zu unterscheiden.

Sind die Apple AirPods mit der gleichen Software kompatibel?

Die AirPods der ersten Generation funktionieren ab iOS 10 aufwärts, ab watchOS 3 oder höher und ab macOS Sierra oder neuer. Währenddessen können Sie die AirPods der zweiten Generation ab iOS 12.2 und höher, ab watchOS 5.2 und höher oder ab macOS Mojave 10.14.4 aufwärts verwenden.

Hier noch mal die Links zum Produkt:
  • Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase: https://amzn.to/2SksQgo
  • Apple AirPods mit kabellosem Ladecase: https://amzn.to/2SmjiSh

*Bitte beachten Sie, dass Links in diesem Chat Links zu Werbepartnern sein können

« Mehr Q&As

Weitere Quacks